Notfälle bei chronischen Erkrankungen von Kindern

Diese Fortbildung richtet sich an pädagogisches Personal in Kindergärten, Tagespflege-einrichtungen, Kinderheimen und anderen Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe. Es werden Grundlagen und Verhaltensweisen bei nachfolgenden Notfallsituationen vermittelt und geübt:

  • Asthma bronchiale/Der Asthmaanfall
  • Allergie/Welche Allergien sind gefährlich? Anaphylasie/Der anaphylaktische Schock
  • Neurodermitis/Kann es auch ein Notfall sein?
  • Epilepsie/Der epileptische Anfall 
Termin:  14.04.2021, 17.30 – 20.30 Uhr

Mit praktischen Beispielen und Übungen zum Notfallhandling bekommen die Kollegen Rüstzeug für den Notfall in ihrer Einrichtung an die Hand, welche den aktuellen Standards und den Empfehlungen der führenden Fachgesellschaften entsprechen. Ein umfangreiches Handout und die Möglichkeit für einen Austausch runden diesen Praxistag ab.

Referentin: Dana Morawski, Familienkinderkrankenschwester, qualifizierte Asthma-, Neurodermitis- und Epilepsietrainerin für Kinder und Jugendliche, Vorsitzende StrelaKids e.V.

Kursdetails

Zielgruppe:
Erzieher/innen, Kindertagespflegepersonen, Integrationshelfer/innen, pädagogische Fachkräfte, Interessierte
keine besonderen Voraussetzungen
Kursdauer:
4 Unterrichtsstunden
Teilnahmegebühr:
€ 35,  pro Teilnehmer/in 

Lehrmethoden

Referentenvortrag, Diskussion, Erfahrungsaustausch

Ihre Ansprechpartnerin

Dr. Heike Zielske
Fon: 03831 477 360
heike.zielske@hdw-bildungszentrum.de