Erfolgreiches Projekt auch im Schuljahr 2017/2018

Auch im Schuljahr 2017/2018 haben wir gemeinsam mit Schülern und Schülerinnen der regionalen Schule Hermann Burmeister im Rahmen des Programmes „Schule Plus“ ein Projekt zum Thema „Lecker und schnell- Rezept des Monats“ durchgeführt.

mehr …Erfolgreiches Projekt auch im Schuljahr 2017/2018

Aktuell

Hier finden Sie unsere aktuellen Termine zum Thema „Ernährung und Genuss“:

18.07.2018
Kinderkochkurs
08.08.2018
Burger
29.08.2018
Pfifferlinge

Rückfragen/Anmeldung unter 03831 477 344.

Kinderkochkurs in den Sommerferien

Weg von Fastfood, aber trotzdem soll es richtig gut schmecken?

Nudelgerichte, ungewöhnliche Salate oder Pizza schmecken selbst gemacht einfach besser und Kochen macht Spaß!

Termin: 18.07.2018, 15.30 bis ca. 19.00 Uhr

mehr …Kinderkochkurs in den Sommerferien

Babysitterkurs in den Sommerferien

Du möchtest Dir als Babysitter etwas Taschengeld verdienen oder planst ein Jahr als au pair ins Ausland zu gehen? Dann komm doch in den Ferien zu uns!

Termin: 01./02./03.08.2018, jeweils 09.00 – 13.30 Uhr

mehr …Babysitterkurs in den Sommerferien

Medienfreigabe/Einver-ständniserklärung

mehr …Medienfreigabe/Einver-ständniserklärung

Kindliche Sexualität – Workshop für Kita-Erzieherinnen und Tagesmütter

Ab Geburt macht ein Kind Erfahrungen im Umgang mit seinen Gefühlen und mit seinem Körper. Die Trennung von Zärtlichkeit, Sinnlichkeit gibt es bei Kindern im Zusammenhang von Sexualität nicht – sie leben daher eine ganz andere Sexualität, als die, die wir Erwachsenen uns vorstellen. Das Fehlen dieser Erkenntnis hat das Thema der kindlichen Sexualität zu einem Tabuthema werden lassen.

Termin: 29.08.2018, 17.30 bis 20.30 Uhr

mehr …Kindliche Sexualität – Workshop für Kita-Erzieherinnen und Tagesmütter

Ich bin grün und wer bist du?

Kinder brauchen Kultur, denn Kultur ist Bildung. Kaum jemand wird dem widersprechen. Der Begriff der kulturellen Bildung hat Hochkonjunktur und ist inzwischen auch in Kitas und Grundschulen angekommen. Doch was ist tatsächlich damit gemeint? Welche Sichtweisen, Haltungen und Arbeitsweisen verbergen sich dahinter?

GESTEMPELT UND GEDRUCKT – Selbstgemachte Druckwerkzeuge für Kinder: 02.06.2018, 09.00 bis 13.00 Uhr
STELL DIR VOR – Figuren und Objekte aus Papier und Kartonagen: 16.06.2018, 09.00 bis 13.00 Uhr
WO BIN ICH? – Wahrnehmungswerkstatt mit Kindern: 30.06.2018, 09.00 bis 13.00 Uhr
ICH BIN GRÜN – Spielerisches Zeichnen und Malen: 01.09.2018, 09.00 bis 13.00 Uhr
WO KOMMEN DIE WORTE HER? – Geschichten erleben und entwickeln: 15.09.2018, 09.00 bis 13.00 Uhr

mehr …Ich bin grün und wer bist du?

Teilleistungsschwächen und Teilleistungsstörungen – Workshop abstract

Ein für Eltern wie Fachleute zwiespältiges Phänomen stellen Teilleistungsschwächen und Teilleistungsstörungen dar. Sie treten bei „normalen“, unter guten Umständen heranwachsenden Kindern ohne erkennbare Ursache auf und werden im Vorschulalter an kleinen „Aussetzern“, in der Schule an schlechten Noten erkennbar. Einerseits stellen Teilleistungsschwächen keine schweren Entwicklungsbeeinträchtigungen dar, zugleich aber haben sie nachhaltig negative Folgen für den schulischen und beruflichen Werdegang der Betroffenen.

Termin: 22.09.2018, 08.30 bis 13.30 Uhr

mehr …Teilleistungsschwächen und Teilleistungsstörungen – Workshop abstract

Industriemeister/in (IHK) Elektrotechnik

Industriemeister/innen (IHK) in der Fachrichtung Metall übernehmen verantwortungsvolle Fach- und Führungsaufgaben in allen betrieblichen Funktionsbereichen der Elektroindustrie oder verwandter Branchen.  Teilnehmer/innen profitieren vom neuen Aufstiegs-BAföG.

Starttermin März 2018, berufsbegleitend, Einstieg noch bis Mitte Mai möglich

mehr …Industriemeister/in (IHK) Elektrotechnik

Fachwirte IHK

Der Abschluss als Fachwirt (IHK) gilt als gleichwertig zum akademischen Bachelor einer Hochschule. Voraussetzung sind Berufsabschluss und -erfahrung. Es warten neue, spannende Aufgaben mit mehr Gestaltungsmöglichkeiten, Verantwortung und besseren Verdienstchancen und zudem gilt der Abschluss als allgemeine Hochschulzugangsberechtigung für Europa.
Angehende Fachwirte profitieren seit August 2016 unkompliziert vom verbesserten Meister-BAföG, dem Aufstiegs-BAföG. Wir helfen beim Antrag. Im Haus der Wirtschaft Bildungszentrum können Sie sich für den Immobilienfachwirt, den Handelsfachwirt und den Wirtschaftsfachwirt anmelden.